Mach mit!

Das Elend der Streuner ist unendlich groß. Doch jeder noch so kleine Einsatz ist besser als nichts!

Und das Beste! Jeder kann etwas tun um den sizilianischen Streunern zu helfen. Wir haben ein paar Ideen für Dich gesammelt. Falls Du auch welche hast, schreib uns!

Du bist alleine?

  • Übernimm die Patenschaft für eine Kolonie oder einzelne Katze
  • Adoptiere eine Katze aus dem Tierschutz (adopt don’t buy!)
  • Übernimm die Pflege einer Katze bei Dir zuhause bis zur Vermittlung
  • Unterstütze Tierschützer in Deiner Nähe bei der Arbeit z.B. durch Tierarztfahrten
  • Verteile unsere ausgedruckten Flyer z.B. in Cafes oder im Rathaus Deiner Stadt
  • Melde uns Katzenelend und nicht registrierte/unkastrierte Kolonien
  • Informiere und berate Touristen, die Streunerkatzen helfen möchten
  • Spende Geld (Wir veröffentlichen jede Spende mit Verwendungszweck und, falls gewünscht, den Namen des Spenders auf unserer Website)

Ihr seid eine Gruppe?
Wunderbar, als Gruppe habt Ihr tolle Möglichkeiten uns zu helfen, so kann schon mit geringem Einsatz schnell einer ganzen Kolonie geholfen werden!

  • Macht einen Termin im Rathaus und überzeugt den Bürgermeister etwas für Straßenkatzen zu tun!
  • Klappert die Tierärzte ab und überzeugt sie von der Wichtigkeit der Kastrationen
  • Organisiert zusammen eine Trap-Neuter-Return-Aktion um eine unkastrierte Kolonie in Eurer Nähe zu kastrieren und zu versorgen

Du bist Tierarzt?

  • Bewerbe Kastrationen in deiner Praxis bei allen Haustieren
  • Biete regelmäßige Spay Days an z.B. jeden 2. Dienstag im Monat vergünstigte Kastrationen
  • Lege unsere Flyer in Deiner Praxis aus
  • Bilde Dich im Thema minimalinvasive Kastrationen fort
  • Arbeite mit uns bei Massenkastrationen zusammen

Du hast ein Hotel, ein Geschäft oder einen Tierbedarfhandel?

  • Lege unsere Flyer aus
  • Es ist eine Kolonie auf Ihrem Grundstück? Kontaktiere uns, so dass wir gemeinsam eine Lösung finden, z.B. wir kastrieren die Katzen und sorgen für sie. Das Grundstück bleibt sauber und das Image “Tierfreundliches Hotel”, “Tierfreundlichens Cafe”, … ist ein Mehrwert!
  • Tiergeschäfte können uns gerne unverkäuflichen Tierbedarf, wie Katzenfallen, Futter, Anti-Flohmittel, … spenden